Baumesstechnik - Tachymetrie

Die Teilnehmenden lernen das Potenzial der tachymetrischen Vermessung kennen und gewinnen an Professionalität im Umgang mit dem Tachymeter.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • erkennen die Wichtigkeit von Bezugssystemen und Fixpunkten.
  • sind eingeführt in Technologien und Bedienung des Tachymeters.
  • beherrschen Aufstellung und Stationierung des Tachymeters.
  • sind befähigt typische Vermessungsaufgaben zu lösen.
  • kennen alle Einsatzgebiete der Tachymetrie am Bau.

Zielgruppe

Vorarbeiter, Baupoliere, Bauführer, Bauleiter, Baustellenkader im Hoch-, Tief- und Verkehrswegebau, Spezialtiefbau, Sprengtechnik und Garten- und Landschaftsbau sowie Holzbau. 

Kursdaten

  • Freitag 14. September 2018, Olten
  • Freitag 25. Januar 2019, Zollikofen/BE
  • Dienstag 19. Februar 2019, Gossau/SG
  • Freitag 15. März 2019, Effretikon
  • Mittwoch 3. April 2019, Olten

Kurskosten

  • Mitglieder: CHF 490
  • Nicht-Mitglieder: CHF 590

Dieser Kurs ist Parifonds Bau leistungsberechtigt.

Mehr Informationen

Anmeldung

Teilnehmer

Möchten Sie gleichzeitig mehrere Personen anmelden? Dann schicken Sie eine E-Mail mit dem gewünschten Kurs, sowie Name, Vorname, Funktion und Telefon der Teilnehmer an Anna-Britt Lüscher (annabritt.luescher@baukader.ch, 062 205 55 05).
Korrespondenz

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren