Sicherheit beim Grabenbau

Praxisnah werden Themen geschult wie Sicherung von Absturzkanten, korrekte Bemessung von gespriessten Gräben, oder Massnahmen zur Gewährleistung der Standsicherheit bei unvorhergesehenen Baugrundverhältnissen. Das Hauptaugenmerk gilt der Berechnung und Planung.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • haben fundiertes Fachwissen zur Dimensionierung von Grabenspriessungen.
  • kennen die relevanten gesetzlichen Grundlagen.
  • wissen Unfälle auf Baustellen aufgrund unsachgemässer Erstellung von Grabenspriessungen zu vermeiden.

Zielgruppe

Poliere und Bauführer Tiefbau

Kursdaten

  • Mittwoch 7. November 2018, Effretikon
  • Mittwoch 12. Dezember 2018, Olten
  • Mittwoch 20. März 2019, Zollikofen/BE

Kurskosten

  • Mitglieder: CHF 450
  • Nicht-Mitglieder: CHF 550

Dieser Kurs ist Parifonds Bau leistungsberechtigt.​

Mehr Informationen

Anmeldung

Teilnehmer

Möchten Sie gleichzeitig mehrere Personen anmelden? Dann schicken Sie eine E-Mail mit dem gewünschten Kurs, sowie Name, Vorname, Funktion und Telefon der Teilnehmer an Anna-Britt Lüscher (annabritt.luescher@baukader.ch, 062 205 55 05).
Korrespondenz

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren