05. Dezember 2018

Jassturnier Bauschule Aarau 2018

Jassturnier Bauschule Aarau 2018

Das diesjährige Jassturnier an der Bauschule in Unterentfelden wurde von der Abschlussklasse der Bauführung Holzbau HB6a organisiert. Mit Freude durften nebst zahlreichen Studenten und Lehrpersonen der Bauschule auch einige Sponsoren begrüsst werden.

Nach einem kurzen Willkommens Apéro, begann das Turnier mit einer leichten Verspätung.

Die 32 Paare mussten über drei Passen ihr Können unter Beweis stellen. Zwischen der ersten und zweiten Passe wurde ein leckeres Buffet vom schulinternen Restaurant „Eldora“ zubereitet. In der zweiten Pause wurden die Teilnehmer mit einem Dessertbuffet und Kaffee für die letzte und entscheidende Jassrunde gestärkt.

Dank grosszügigen Sponsorenbeiträgen zahlreicher Unternehmungen erhielt jeder Teilnehmer bei der Rangverkündigung einen tollen Preis. Am Ende des Turniers konnten die glücklichen Gewinner Thomas Hauri mit seinem Jasspartner Gabriel Fuhrer, als Erstplatzierte zum Gabentisch zitiert werden. Der zweite Platz erzielten Dario Scimonetti und Marcel Meier mit nur 23 Punkten weniger. Als drittes Paar wurden Adrian Frick und Edmund Inauen aufgerufen.

An dieser Stelle möchten wir uns im Namen der Bauschule bei allen aktiven Jassern und Sponsoren für ihre Unterstützung bedanken. Einen besonderen Dank geht an unseren grosszügigen Hauptsponsor, dem Baukader Schweiz.

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren